EG Pro von Multiplex

   
 


 

 

Home

=> EG Pro von Multiplex

=> Baubericht Elipsoid Evolution

Mein Hangar

ModelflugBilder

Gästebuch

Kontakt

MTA 4

Modellbau Bilder

Links

Griffin RT-Sport von Academy

Videos

Tips

Counter

 


     
 

EG pro von Multiplex



Der Aufbau

 

Wie bei ELAPOR-Modellen der Firma Multiplex üblich, sind diese Modelle in einer kurzen Bauphase flugfertig erstellt. Das bewirkt auch schon die Tatsache, dass mit Sekundenkleber und Aktivator eine sehr kurze Trocknungszeit erreicht wird. Beim Easy Glider Pro war die Montage innerhalb von 90 Minuten abgeschlossen. Nicht wirklich kompliziert und doch bestens gelöst ist die Flächenaufnahme und die dazugehörige Möglichkeit die Querruder Servos einzustecken. Beim Aufbau des Höhen- und Seitenruders sollte mit Sorgfalt gearbeitet werden. Diese Montage ist aber auch ohne Probleme von jedem Einsteiger zu bewerkstelligen. Den genauen Aufbau zu beschreiben ist nicht nötig, denn die gut umgesetzte Bauanleitung lässt eigentlich keine Fragen aufkommen. Die Servowege können ohne Probleme 1:1 genutzt werden. Natürlich kann man immer etwas individuell bleiben, doch bei mir hatten sich die Vorgaben bestens bewährt.



Easy Glider vs. Easy Glider Pro

 

Änderungen wurden von Multiplex dahingehend vorgenommen, dass sich im Bereich der Motoraufnahme einiges getan hat und dort Möglichkeiten der individuellen Platzierung ergeben. Hier passt nun echt alles rein, was man sich nur erträumen kann. Im Kanzelbereich wurden die Servos anderst positioniert, so dass wesentlich mehr Platz geschaffen wurde um die RC-Komponenten bzw. den Flugakku aufzunehmen. Alles in allem wurde auf die Nachteile des Easy Glider eingegangen und dieses bestens neu gelöst. Somit stellt der Easy Glider Pro eine wirkliche neue Evolutionsstufe dar.

 

 

Tech. Daten.

 

Spannweite: 1800 mm
Länge ü. a.: 1130 mm
Fluggewicht Segler: ca. 800 g
Fluggewicht Elektro: ca. 900-980 g
Gesamt-Flächeninhalt: ca. 41,6 dm2
Flächenbelastung: ab 17 g/dm2
Flächenbelastung mit Ballast: max. 350 g ca. 25 g/dm2
(z.B. für Hangflug oder bei Wind)
RC-Funktionen: Seite, Höhe, Quer (2 Servos),
Landehilfe: (Querruder hochstellen)


 


 

 
 

Gesamt 15383 Besucher (32819 Hits)

 

 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden